Archive

Peter Herbstreuth steht auf Scheiße / Französisch Tunte

Peter Herbstreuth steht auf Scheiße / Die Französisch-Tunte

Feist: Solveig Dommartin und Wim Wenders / Myriam Mézières Miriam Püttmann Marcel Petersen Christoph Tannert DDR Harry Lybke DDR Sybille.
Französisch Tunten erkennt man an ihrer Sprache, “köstlich”, Alter Gay Dr. Ernst Busche (Depot), Solveig Bellgardt-Mertens (Französisch Scheiße Merde) und Gerd Grafschaft.

Das Berliner “TIP”-Magazin ist Scheiße, das wissen wir seit 1991. Neid, Hetze, Lügen, häßliche Titelbilder, verschlafene Trends, Ausbeutung, Profitgier, Stasi-Methoden, Bespitzelung, die ihres gleichen sucht. Christian Ulmen, “Zitty” Berlin Titelbild, die wütende Frau nimmt das “TIP”-Magazin dazu und knallt beide Zeitschriften auf den Tisch “Das sind die Schweine”, sagt sie. Und zum TV-Bericht über Helmut Kohl, Russen-Mafia kontrolliere Hamburg, schlägt sie angsterfüllt, warnend, mit der Hand auf den Tisch. Gay Informant: Kohl schweigt, Gelder Russen-Mafia, Sekte, ermordete Prinzessin Diana.

Christian Ulmen, ehemaliger Radiomoderator Radio Berlin Brandenburg (Radio Fritz oder Radio Eins) in einer seiner Sendungen: “Ralf Siegel steht auf Scheiße”, fast hätte man das wortwörtlich genommen, Räusper. Nachlesen kann man zumindest im Interview mit einer Zeitung, daß Christian Ulmen unter Hämorrhoiden litt (siehe Abbildung), Geschwüre am Arschloch, und Salben verschrieben bekommen hat. Ulmen ist nackt behaart und inzwischen Armin Rohde (Raubkatze Doug Lindeman) Nr. 2.

Peter Herbstreuth, ein Lügner und Blender, unkompetent, korrupt, gefährlich, Stasi-Methoden und: Peter Herbstreuth steht auf Scheiße.

Abbildung: Hämorrhoiden.